1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Kultur

Abschied von Terri Schiavo

Mehrere hundert Menschen haben bei einer Trauerfeier am Dienstagabend (Ortszeit) in Florida Abschied von der Koma-Patientin Terri Schiavo genommen. Die Eltern Bob und
Mary Schindler nahmen daran teil, ebenso die Schwester und der Bruder Schiavos.

Ehemann Michael Schiavo, der mit der Familie seit zwölf Jahren zerstritten ist, war erwartungsgemäß nicht in der «Holy Name of Jesus»-Kirche in Gulfport. Er plant nach Angaben seines Anwalts eine eigene Trauerfeier. Schiavo hatte die sterblichen Überreste seiner Frau entgegen den Bitten der Eltern einäschern lassen und will sie im Familiengrab in Pennsylvania beisetzen lassen.