1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Abschiebung

Abschiebung ist eine juristische Zwangsmaßnahme. Bei ihrer Vollstreckung wird ein Ausländer, aus dem Land, in dem er sich aufhält, in sein Heimat- oder ein Drittland gebracht.

Dabei ist zwischen Abschiebung und der Zurückweisung an der jeweiligen Landesgrenze zu unterscheiden. In Deutschland werden die Einzelheiten des Verfahrens im Aufenthaltsgesetz geregelt. Der Abschiebung kann eine Abschiebehaft vorhergehen.

Weitere Inhalte anzeigen