1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Kultur

Abitur mit 60

Mwalima Masoud Mwahima (60), Bürgermeister der kenianischen Küstenstadt Mombasa, hat sich mit seinem verspäteten Abitur ordentlich blamiert. Der 60-Jährige, dessen Vorname Mwalima auf Suaheli "Lehrer" bedeutet, schnitt nach Informationen der Tageszeitung "Daily Nation"als schlechtester seiner Klasse ab. Er sei um ein Haar durch die Prüfungen gefallen.

Der Würdenträger hatte die Schulbank durchaus nicht freiwillig gedrückt. Nach einem derzeit in Kenia diskutierten Gesetzentwurf soll fortan niemand ohne Abitur das Bürgermeisteramt bekleiden.

  • Datum 27.02.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/1tFa
  • Datum 27.02.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/1tFa