1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

940.000 Besucher bei der IAA

Die deutsche Automobilindustrie zeigt sich mit der Resonanz auf die weltgrößte Automesse IAA in Frankfurt zufrieden. Bis zum Abschluss am Sonntag (25.9.2005) nahmen insgesamt 940.000 Besucher auf der IAA die neuesten Modelle und Zukunftstechnologien von Herstellern aus aller Welt in Augenschein, vor zwei Jahren waren es knapp eine Million. "In qualitativer Hinsicht war die IAA die beste, die wir jemals hatten", sagte der Präsident des Verbands der Deutschen Automobilindustrie (VDA), Bernd Gottschalk. Die 61. Internationale Automobil-Ausstellung (IAA) für Pkw habe sich durch mehr Weltneuheiten und nicht durch "mehr Lärm und mehr Show" profiliert. Jeder neunte Besucher kam aus dem Ausland.
  • Datum 25.09.2005
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/7Dpy
  • Datum 25.09.2005
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/7Dpy