1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Pressemitteilungen

80 Prozent der Bundesbürger wünschen sich mehr Frauen in politischen Führungspositionen

Forsa-Umfrage im Auftrag von DW-TV

Eine große Mehrheit (80 Prozent) der Bundesbürger ist der Ansicht, dass es mehr Frauen in politischen Führungspositionen geben sollte. Dagegen meinen 13 Prozent, es nähmen bereits genug Frauen Führungsaufgaben in der Politik wahr.

Das ergab eine Umfrage des Meinungsforschungsinstituts Forsa im Auftrag von DW-TV. Forsa hatte am 5. und 6. März 2002 mehr als 1.000 Bundesbürger über 18 Jahre befragt.

Insbesondere die über 60-Jährigen (17 Prozent) und Anhänger von CDU/CSU (20 Prozent) sehen genug Frauen an der politischen Spitze. Gegenteiliger Ansicht sind überdurchschnittlich häufig Anhänger von Bündnis 90/Die Grünen (90 Prozent) und PDS (85 Prozent).

8. März 2002
39/02

  • Datum 08.03.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/1y7M
  • Datum 08.03.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/1y7M