1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

High Five

5 Hollywoodstars, von denen Sie vielleicht nicht gewusst haben, dass sie deutsche Wurzeln haben

Hollywood ist ihr Zuhause, doch ihre Vorfahren konnten vom Weltruhm nur träumen. Viele Prominente aus der Traumfabrik haben Verbindungen nach Deutschland und sprechen sogar ein bisschen Deutsch. So wie Leonardo DiCaprio.

1984 erschien in einem kleinen westdeutschen Lokalblatt das Siegerfoto eines Breakdance-Wettbewerbs. Darauf war ein kleiner blonder Junge zu sehen: Topfschnitt, verschmitztes Lächeln. Umringt von anderen Tänzern posiert er für die Kamera. In der einen Hand hält er einen kleinen Pokal, in der anderen eine Schallplatte.

Der kleine Junge ist Leonardo DiCaprio im zarten Alter von neun Jahren. Im nordrhein-westfälischen Oer-Erkenschwick trat er unter dem Breakdance-Namen "The Noodle" an, sehr selbstbewusst, schließlich war er Amerikaner. Am Ende belegte er zwar nur den zweiten Platz, aber er gewann damit auch das Foto in der lokalen Zeitung – vermutlich sein erstes überhaupt.

Sommer in Oer-Erkenschwick

Als Kind war Leonardio DiCaprio regelmäßig in Deutschland zu Besuch. Seine Mutter Irmelin Indenbirken war eine Deutsche. In den 50er Jahren emigrierte sie in die USA, heiratete dort den Amerikaner George DiCaprio. 1974 kam in Kalifornien der kleine Leonardo zur Welt. 

Das Paar trennte sich, als Leonardo ein Jahr alt war. Er wuchs bei seiner Mutter Irmelin auf und auch die Großmutter half bei der Erziehung. In den Sommerferien besuchte er regelmäßig Großmutter Helene in besagtem Oer-Erkenschwick. Im Haus roch es nach Bratkartoffeln. Es gab zehn Mark Taschengeld und am Ende der Ferien ein großes Spaghetti Eis.

Deutsche Direktheit

Auch mit dem Ruhm blieb DiCaprio seinen deutschen Wurzeln treu und pflegte eine enge Beziehung zu Mutter und Grßmutter. Er nahm sie zu Dreharbeiten und Filmpremieren mit, besuchte seine Oma Helene öfters im Ruhrgebiet, bis sie im Jahr 2008 starb. Er habe die Direktheit von seiner Großmutter gemocht, sagte Leonardo DiCaprio mal in einem Interview. Und noch etwas ist hängengeblieben: der zweite Vorname des Schauspielers Wilhelm geht auf seinen Großvater zurück. 

Welche Stars noch deutsche Vorfahren haben, das erfahren Sie in unserem High Five Ranking.

Die Redaktion empfiehlt

WWW-Links