1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

High Five

5 europäische Stars, deren erste Berufe Sie wahrscheinlich nicht kennen

Bevor sie richtig durchgestartet sind, haben viele Prominente ihr Geld mit ganz bodenständigen Jobs verdient. Die deutsche Sängerin Nena hat zum Beispiel eine Berufsausbildung abgeschlossen.

Die wenigsten Stars werden auch als solche geboren. Für viele Prominente, die heute im Rampenlicht stehen, war der Weg nach oben steinig und nicht nur mit Rückschlägen, sondern auch mit jeder Menge einfacher Jobs gepflastert.

Vom Milchmann zum Millionär

Ozzy Osbourne beispielsweise probierte verschiedene Tätigkeiten aus, bevor er seine Berufung als Schockrocker fand. Ebenso Sänger Tom Jones und Schauspieler Sean Connery. Der kommt aus einfachen Verhältnissen, geboren wurde er in Edinburgh als Sohn einer Putzfrau und eines Fabrikarbeiters. In seinen kühnsten Träumen hätte er sich wohl nicht vorstellen können, dass er einmal einer der bekanntesten Schauspieler der Welt wird, mit Ritterschlag der Queen und dem Titel "Sexiest Man of the Century", den er im Jahr 1999 erhielt. Mit 13 Jahren verließ er die Schule und hatte dann die verschiedensten Nebenjobs. Zuerst war der junge Connery Milchmann, dann folgten Jobs bei der Royal Navy, als Baggerfahrer, Pferdekutscher, Drucker und Möbelpolierer. Sogar mit Gewichtheben verdiente er eine Zeit lang sein Geld.

Heute Fast-Food-Verkäufer, morgen Superstar

Wie viel Wahrheitsgehalt in den beruflichen Anfängen der Stars steckt, kann nicht immer hundertprozentig verifiziert werden, schließlich liest sich so eine Vom-Tellerwäscher-zum-Millionär-Geschichte in jeder Biografie gut. So manch einer hat also den ein oder anderen Job hinzugedichtet oder weniger edle Tätigkeiten dezent unterschlagen. Doch Fakt ist - so weit unten wie Sean Connery haben viele Stars einmal angefangen, bevor sie sich höchstens noch für einen Hollywoodfilm die Hände schmutzig machten mussten.

Wir stellen fünf Prominente vor, deren ursprüngliche Berufe Sie wahrscheinlich nicht kannten. Passen Sie also auf, wenn Sie das nächste Mal im Fast-Food-Restaurant einen Burger bestellen. Die Bedienung könnte der nächste Superstar von morgen sein.

Video ansehen 03:32

Die ersten Berufe der Stars

Die Redaktion empfiehlt

Audio und Video zum Thema