1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Kultur

420.000 Euro für Picassos "Almosen"

Ein Jugendwerk des spanischen Malers Pablo Picasso (1881 bis 1973) ist am Samstag (23. August 2003) im nordfranzösischen Honfleur (Calvados) für 420.000 Euro versteigert worden. Wie der Auktionator mitteilte, hatte ein ausländischer Sammler per Telefon mitgeboten und schließlich den Zuschlag für das Werk "Das Almosen" erhalten. Picasso hatte es als 17-Jähriger in Barcelona gemalt. Das Gemälde zeigt einen Mann, der einer sitzenden Frau etwas überreicht. Sein Wert war auf 400.000 Euro geschätzt worden.