1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Deutsche Einheit

4. November 1989: Größte Demonstration in der Geschichte der DDR. DW-Bericht

Am 4. November 1989 findet auf dem Ost-Berliner Alexanderplatz die größte Demonstration der Geschichte der DDR mit etwa einer Million Teilnehmern statt.

Veranstaltet wurde sie von Künstlern und Kulturschaffenden. In dem DW-Bericht werden u. a. die Stimmung vor Ort, der Ablauf der Demonstration und die Forderungen der Teilnehmer geschildert. Ausschnitte aus den Reden von Stefan Heym, Manfred Gerlach, Günter Schabowski und Christa Wolf vermitteln einen authentischen Eindruck von der Großkundgebung (Aufnahmedatum: 04.11.1989)

Audio und Video zum Thema

  • Datum 16.10.2006
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/9Fjf
  • Datum 16.10.2006
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/9Fjf