1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Euromaxx

3-D-Straßenbilder von Edgar Müller - Euromaxx

Edgar Müller ist kein gewöhnlicher Straßenmaler - er arbeitet mit optischen Täuschungen. Seine 3-D-Bilder haben erwecken beim Betrachter die Illusion von Tiefe. Mit seiner Technik hat Edgar Müller es unter die weltbesten Straßenmaler geschafft.

Video ansehen 04:47
Seit 1998 trägt deutsche Maler Edgar Müller,geboren am 10.07.1968 in Mühlheim/Ruhr, den Titel "Maestro Madonnaro", den weltweit nur wenige Künstler tragen. Diese Auszeichnung wird seit 1972 jährlich, auf einem internationalen Wettbewerb der Strassenmaler in der kleinen norditalienischen Pilgerstadt "Grazie di Curtatone" vergeben. Trotz Kursen bei namhaften Künstlern und einem Studium zum Kommunikations-Designer, ist Edgar Müller eigentlich Autodidakt. Immer wieder sucht er für sich aufs Neue nach Lösungen und Darstellungsformen. Er arbeitet anfänglich in Werbeagenturen und beschließt 1998, sich ganz seiner künstlerischen Laufbahn als Straßenmaler zu widmen. Sein Atelier ist die Straße und dass die Leute seine Kunst mit Füßen treten, ist von Edgar Müller sogar gewünscht. Fotos von Menschen, die auf den von ihm gemalten Abgründen balancieren, sind längst zu beliebten Urlaubs-Souvenirs geworden.