1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Made in Germany

24 Stunden-Kitas - ein Zukunftskonzept?

Der Arbeitsmarkt fordert zunehmend zeitliche Flexibilität von den Arbeitnehmern. Doch Nacht- und Wochenendarbeit stellt Eltern vor ein Betreuungsproblem. Die Schweriner Kindertagesstätte "nidulus" ist rund um die Uhr geöffnet, 365 Tage im Jahr. Sie ist die erste Kita, die ausschließlich Schichtarbeiterkinder betreut.

Video ansehen 04:34

Die Nachfrage nach Betreuungsplätzen für Kinder ist in Deutschland riesig, dabei fehlt es auch an zeitlich flexibler Betreuung für Kinder, deren Eltern nachts oder am Wochenende arbeiten müssen. 15 Prozent der Beschäftigten in Deutschland arbeiten im Schichtdienst. Wie funktioniert für diese Menschen der Spagat zwischen Job und Familie? Jana Nikolin hat die Altenpflegerin Juliane Kretschmar getroffen, sie ist auf eine 24h-Betreuung für ihren zweieinhalbjährigen Sohn angewiesen. Der Vater ist manchmal monatelang auf Montage, sie selbst arbeitet auch abends und am Wochenende. Die Plätze in der Schweriner 24 Stunden-Kita sind so begehrt, dass das gemeinnützige Unternehmen plant, dieses Angebot zu erweitern.