1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Kultur

20.000 Wespen im Wohnzimmer

Ein 91-jähriger Hobbyimker hat mit Honigwaben in seinem Wohnzimmer unabsichtlich mehr als 20.000 Wespen angelockt. Der Mann aus Hildesheim hatte die Waben aus seinem Garten geholt und dann vergeblich mit einem Handfeger versucht, den ungebetenen Besuchern den Weg zum Fenster zu zeigen, wie die Polizei mitteilte. Ein Kammerjäger betäubte schließlich die Wespen mit einem Nebel und brachte sie aus der Wohnung. Der 91-Jährige blieb trotz der Wespeninvasion unverletzt.
  • Datum 30.07.2006
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/8rz6
  • Datum 30.07.2006
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/8rz6