1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Kultur

200 000 Dollar-Marke auf Brief?

Die US-Briefmarkenvereinigung hält eine 200.000 Dollar (156 000 Euro) teure Briefmarke "Inverted Jenny", die ein unbekannter US-Bürger aus Florida bei der Briefwahl auf sein Kuvert geklebt hatte, für eine Fälschung. Die Eigenschaften und die Stärke des Papiers stimmten nicht mit der Originalmarke aus dem Jahr 1918 überein, sagte der stellvertretende Direktor der Organisation, Kenneth Martin, in Bellefonte (US-Bundesstaat Pennsylvania). Weiterhin habe die Marke auf dem Kuvert nur zwölf und nicht 13 Zähne wie die Originalmarke.

Bei der seltenen Marke handelt es sich zumindest um eine Fälschung der 1918 in Umlauf gebrachten "Inverted Jenny", auf der das Doppeldecker- Flugzeug Curtiss Jenny verkehrt herum gedruckt wurde. Davon gibt es nur 100 Briefmarken. Der Fehldruck der damals 24 Cent teuren Marke gehört zu den kostbarsten US-Briefmarken überhaupt.

  • Datum 16.11.2006
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/9Ore
  • Datum 16.11.2006
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/9Ore