1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Sport-News

2. Liga: Vier Punkte Abzug für Bielefeld

Die Deutsche Fußball Liga zieht dem Fußball-Zweitligisten Arminia Bielefeld am Saisonende vier Punkte ab. Grund sind Verstöße gegen die Lizenzauflagen. Außerdem müssen die Bielefelder eine Geldstrafe in Höhe von 50.000 Euro zahlen. Rechnet man den Punkteabzug in die aktuelle Tabelle ein, beträgt der Abstand der Arminen zum Relegationsplatz drei bereits zehn Punkte. - Bielefeld hatte im Februar eine Finanzierungslücke für die laufende Spielzeit in Höhe von 2,5 Millionen Euro eingeräumt. (sn/sid/dpa)