1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Deutsche Einheit

17. November 1989: Regierungserklärung von Hans Modrow nach seiner Wahl zum neuen DDR-Ministerpräsidenten. Bericht der „Aktuellen Kamera“

Der Bericht der „Aktuellen Kamera“, der Hauptnachrichtensendung des DDR-Fernsehens, informiert über die Regierungserklärung

des neugewählten Vorsitzenden des DDR-Ministerrats, Hans Modrow, vor der 12. Volkskammer (Parlament der DDR); die wichtigsten Passagen der Regierungserklärung Modrows werden als Originalton eingeblendet. Die Volkskammer hatte am 13. November 1989 eine neue Regierung gewählt; Vorsitzender des Ministerrats - und Nachfolger Willi Stophs - wurde Hans Modrow (Aufnahmedatum: 17.11.1989)

Audio und Video zum Thema

  • Datum 31.10.2006
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/9HVc
  • Datum 31.10.2006
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/9HVc