1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Kultur

15.000 Jahre bis zur nächsten Eiszeit

Die nächste Eiszeit auf der Erde kommt nach Einschätzung von Klimaforschern frühestens in 15.000 Jahren - falls der Mensch nicht zu sehr dazwischen funkt. Das ergibt sich nach Angaben des Alfred-Wegener-Institutes (AWI) in Bremerhaven aus den ersten Ergebnissen der europäischen Eiskernbohrung "Epica" in der Antarktis. Es sei noch unklar, ob der Einfluss des Menschen das Kommen der Eiszeit beschleunige. Laut AWI wurde bei der Arbeit die Klimageschichte der vergangenen 740.000 Jahre aufgedeckt. Dies sei die längste kontinuierliche Klimaaufzeichnung auf Grundlage von Eiskernen. Insgesamt registrierten die Wissenschaftler in dem Bereich je acht Eis- und Warmzeiten.

WWW-Links

  • Datum 09.06.2004
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/5AIv
  • Datum 09.06.2004
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/5AIv