1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

DW Nachrichten

12.08.2010 19 Uhr

Pakistan braucht schnell mehr Hilfe – die Vereinten Nationen haben vor einer zweiten Welle von Toten gewarnt und die Weltgemeinschaft zur Unterstützung aufgefordert. Rund 350 Millionen Euro Soforthilfe werden benötigt. Die EU erhöht ihre Zusagen von 10 auf 40 Millionen Euro, genauso viel kommt aus den USA. Bislang sind mehr als 1600 Menschen gestorben, durch Krankheiten und Unterernährung könnte die Zahl aber bald steigen. -- Und das Wasser breitet sich weiter aus.

Video ansehen 01:27