1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Meet the Germans

11 beliebte Sommeressen in Deutschland

Deutsche essen nicht nur Würstchen, Sauerkraut und Kartoffeln. In den Sommermonaten kommen bei ihnen ebenfalls leichtere Gerichte auf den Tisch. Kartoffeln sind trotzdem oft dabei. Ein appetitlicher Überblick.

"Frühstücken wie ein König, Mittagessen wie ein Prinz und Abendessen wie ein Bettler" ist ein altes deutsches Sprichwort. Vor allem im Sommer ist das traditionelle deutsche Abendbrot sehr beliebt, weil man dafür nicht an den Herd muss. Anstelle einer großen schweren Mahlzeit gibt es eine Auswahl an Käse, eine kalte Wurstplatte und Gemüse zusammen mit Brot. Auch die typischen deutschen Sommergerichte, die wir oben in der Galerie präsentieren, sind einfach zuzubereiten. 

Regionale und saisonale Produkte sind die Stars der deutschen Sommerküche. Und doch landet auch im Sommer eine Knolle auf den deutschen Tellern, die dort auch im Winter ihren festen Platz hat: die Kartoffel. 

Eine immer wichtige Mahlzeit für die Deutschen ist im übrigen das Frühstück:

Video ansehen 06:11

Die Deutschen: Frühstücken wie ein Weltmeister

Was essen Sie im Sommer gerne? Folgen Sie uns auf Twitter mit @dw_kultur und schreiben Sie uns unter #MeettheGermans.

Noch mehr Inhalte über Deutsche, ihre Alltagskultur und Eigenheiten finden Sie auf unserer Seite dw.com/MeettheGermans.

 

Die Redaktion empfiehlt

Audio und Video zum Thema