1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

DW Nachrichten

10.08.2010 17 Uhr

Rückversicherer schützen die Versicherungs-branche vor den Belastungen, die sich aus großen Ereignissen wie Stürmen, Fluten, Erdbeben oder durch Menschen verursachte Katastrophen ergeben. In diesem Jahr haben die Größen der Branche schon tief in die Tasche greifen müssen... Nach Zählung des welt-größten Rück-versicherers Münchener Rück haben sich von Januar bis Juni insgesamt 440 Vorfälle einen volkswirtschaftlichen Schade in Höhe von rund 53 Milliarden Euro verursacht... Und da sind die jüngsten Ereignisse am Drei-Länder-Eck noch gar nicht inbegriffen.

Video ansehen 01:14