1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

DW Nachrichten

10.08.2010 09

# Erste Entspannung, aber noch keine Entwarnung in den Hochwassergebieten im Osten Deutschlands. Die Fluten, in denen am Wochenende am Dreiländereck Deutschland-Polen-Tschechien elf Menschen starben, drücken nun auf die Deiche entlang der Flüsse Neiße und Spree. Im Bundesland Sachsen wurden Orte wie Bad Muskau bereits überflutet - in Brandenburg gilt mancherorts Katastrophenalarm.

Video ansehen 01:08