1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Kultur

100.000 x Hände schütteln am 1. Mai

Zum größten "Händeschütteln" Europas soll es am 1. Mai an der Grenzen zwischen Österreich und den Nachbarstaaten kommen. Mindestens 100.000 Menschen würden bei diesen Begegnungen diesseits und jenseits des früheren Eisernen Vorhangs mobilisiert, darunter auch viele prominente Persönlichkeiten aus Kirche und Politik, sagte die Präsidentin der "Katholischen Aktion Österreichs" (KAÖ), Luitgard Derschmidt in Wien. Damit solle ein "Wir-Gefühl als Europäer geschaffen werden", betonte Derschmidt.
  • Datum 29.04.2004
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/4yOG
  • Datum 29.04.2004
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/4yOG