1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Meet the Germans

10 Gründe, warum Deutsche Kartoffeln lieben

Viele Deutsche haben eine Vorliebe für Kartoffeln. Das merkt man nicht nur an den zahlreichen Möglichkeiten, sie zuzubereiten, sondern auch an der Sprache.

Als die Kartoffel im 17. Jahrhundert nach Deutschland kam, war sie eher unbeliebt. Man traute dem neuen Gewächs aus Südamerika nicht recht. Doch schnell hatte die Kartoffel die Herzen der Deutschen für sich gewonnen. Kartoffelsalat gehört schon seit Jahrzehnten zu fast jedem Partybuffet, Reibekuchen zu jedem Weihnachtsmarkt. Selbst in der deutschen Sprache hat sich die Kartoffel in Form von Sprichwörtern fest etabliert. Unsere Bildergalerie zeigt eine Beziehung der ganz besonderen Art. 

Wie essen Sie Kartoffeln am liebsten? Folgen Sie uns auf Twitter unter @dw_kultur und lassen Sie es uns wissen mit #MeettheGermans. Noch mehr Inhalte über Deutsche und ihre Traditionen und Eigenheiten finden Sie auf unserer Seite dw.com/MeettheGermans_de.

Weitere typisch deutsche Gerichte:

Die Redaktion empfiehlt