1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

DW Nachrichten

"Betrogen und gefangen" lautet die Überschrift eines aktuellen Berichtes der Weltarbeitsorganisation ILO, und er enthält eine unglaubliche Zahl: 600.000 Zwangsarbeiter soll es in Ländern des Nahen Ostens geben. Viele Beschäftigte werden in der Dritten Welt angeheuert und dann ausgebeutet.

Video ansehen 01:09