1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Lamm und Wild

Štruklji: Slowenische Teigrollen aus Ljubljana

In der slowenischen Küche vermischen sich die kulinarischen Einflüsse Österreichs, Ungarns und Italiens. Ein typisches Gericht sind "Štruklji": Teigrollen, die als Beilage zum Fleisch gereicht werden.

Reh mit Gemüsesauce und Teigrolle

In der "Taverna Tatjana" in der slowenischen Hauptstadt Ljubljana wird Wild mit dem "Nationalgericht" Štruklji serviert.

Für 4 Personen

Zutaten für das Reh:
1,2 kg Reh-Schulter
5 EL Sonnenblumenöl
5 Wacholderbeeren
2 Möhren
2 Petersilienwurzeln
2 Zwiebeln
5 Knoblauchzehen
1 Lorbeerblatt
2 EL Senf
400 ml Rotwein
300 ml Brühe
Salz und Pfeffer
Petersilie
Thymian
Majoran

Zutaten für die Štruklji:
100-150 g Butter
150 g Hüttenkäse
150-200 g Paniermehl/Semmelbrösel
2 Eier
200 g Grieß
Salz

DW euromaxx 26.01.2016

Im Restaurant "Taverna Tatjana"

Die Reh-Schulter salzen und pfeffern und von beiden Seiten 15 bis 20 Minuten in Sonnenblumenöl in einem großen Topf anbraten. Die Wacholderbeeren mit einem Mörser zerkleinern und über das Fleisch streuen. Möhren, Zwiebeln, Petersilienwurzeln und Knoblauchzehen klein schneiden und gemeinsam mit dem Lorbeer, Thymian und Majoran in die Pfanne geben. Dann Rotwein und Brühe zufügen. Das Fleisch kann auch ohne Wein zubereitet werden, indem man den Wein durch dieselbe Menge Brühe ersetzt. Die Pfanne mit einem Deckel abdecken und das Fleisch ca. 1,5 Stunden auf kleiner Flamme schmoren lassen.

Währenddessen die Štruklji zubereiten. Dazu Butter, Hüttenkäse, Eier und Salz zu einer Masse verrühren. Den Grieß hinzufügen und nochmals durchkneten. Den Teig 20 Minuten ruhen lassen. Dann 4 Rollen formen und in in Paniermehl wenden. Die Rollen in ein feuchtes Leinentuch legen und 20 Minuten im Dampfgarer garen. Die fertigen Štruklji aus dem Tuch nehmen und mit zerlassener Butter und geröstetem Paniermehl beträufeln.

Schließlich das Fleisch aus dem Topf nehmen und das Gemüse mit einem Handmixer pürieren. Fleisch, Gemüse und Štruklji auf einem warmen Teller anrichten. Zum Dekorieren halbierte Birnen aus der Dose in einer Pfanne mit Butter anbraten und Cranberry-Marmelade in die Mulde der Birnen geben.
Dober tek – Guten Appetit!