1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Überraschendes Auftragsplus im Januar

Die deutsche Industrie hat im Januar gegenüber dem Vormonat höhere Aufträge verbucht. Nach Angaben des Bundeswirtschaftsministeriums vom Freitag wurde preis- und saisonbereinigt nach vorläufigen Daten ein Plus von 3,8 Prozent registriert. Im Dezember hatte es noch einen deutlichen Orderrückgang um 4,0 Prozent gegeben. Frankfurter Volkswirte zeigten sich angesichts der Zahlen wenig euphorisch, obwohl die Daten deutlich über den Erwartungen lagen. Der spürbare Anstieg sollte nicht zu positiv interpretiert werden, sagte etwa Ralph Solveen von der Commerzbank. Auch Jörg Krämer von Invesco warnt davor, die Januar-Zahlen als Trendwende zu interpretieren. Die Orders befänden sich weiterhin in einer Seitwärtsbewegung, bislang sei kein Aufschwungsignal erkennbar.
  • Datum 21.03.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/3Pqh
  • Datum 21.03.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/3Pqh