1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Übernahmepoker bleibt spannend

Mit einem deutlichen Gewinnsprung hat der französische Pharmakonzern Sanofi seine Übernahmepläne für den größeren Konkurrenten Aventis untermauert. Sanofi habe aber keine Absicht, das Angebot für Aventis zu erhöhen, teilte Frankreichs zweitgrößter Pharmakonzern am Montag bei der Bilanzvorlage mit. Sanofi hatte Ende Januar ein Übernahmeangebot für den - gemessen am Umsatz - etwa doppelt so großen Konkurrenten Aventis vorgelegt. Das Management der erst 1999 aus der Fusion zwischen Rhone-Poulenc und Hoechst entstandenen Aventis hat die Offerte mehrfach als zu niedrig zurückgewiesen. Mit einem Zusammenschluss der beiden größten Pharmakonzerne Frankreichs entstünde weltweit das drittgrößte Unternehmen der Branche.

  • Datum 16.02.2004
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/4gQ3
  • Datum 16.02.2004
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/4gQ3