1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Übernahmekandidat Continental

Die bayerische Schaeffler-Gruppe ist an einer Übernahme des Autozulieferers Continental interessiert. Beide Unternehmen bestätigten am Montag, derzeit miteinander in Verhandlung zu stehen. Ende vergangener Woche habe "ein erstes, kurzes Gespräch über ein mögliches Engagement der Schaeffler-Gruppe an Continental stattgefunden", teilte Conti in Hannover mit. Medienberichten zufolge müsste Schaeffler rund zehn Milliarden Euro für den wesentlich größeren Autozulieferer Conti bezahlen und auch dessen Schulden in Höhe von rund elf Milliarden Euro übernehmen. Das Geschäft wäre die größte Übernahme in Europa in diesem Jahr.