1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Übernahmegerüchte zerstreut

Deutsche Bank-Chef Josef Ackermann hält eine feindliche Übernahme seiner Bank für sehr unwahrscheinlich. Ackermann sagte auf einem Management-Kolloquium am Dienstag in München, er könne das weitgehend ausschließen. Auch an eine Fusion sei derzeit nicht gedacht. Zuletzt hielten sich Spekulationen, verschiedene US-Banken hätten Interesse an Deutschlands größtem Geldhaus.

  • Datum 09.03.2004
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/4lg3
  • Datum 09.03.2004
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/4lg3