1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Medizinforschung

Übergewicht - Fettzellen sind krebserregend

Fettzellen geben krebsfördernde Botenstoffe ab. Je mehr man davon hat, desto höher ist das Risiko. Fettleibige Menschen erkranken doppelt so häufig wie Normalgewichtige an Darm- und Brustkrebs.

Wobei - das krebsgefährlichste Fett ist das im Körperinneren, das man nicht sieht. Wissenschaftler haben das untersucht und auch herausgefunden, wie diesen Fettzellen beizukommen ist.

Video ansehen 05:29

Video ansehen

Die Redaktion empfiehlt

Audio und Video zum Thema