1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Über den Wolken

Der weltweite Luftfrachtmarkt steht nach Einschätzung des Weltmarktführers Lufthansa Cargo nach dreijähriger Krise vor einer länger andauernden Wachstumsperiode. Besonders stark dürfte dabei das
Frachtgeschäft in Asien zulegen. In ihrer am Dienstag abend veröffentlichten Marktstudie prognostiziert die Lufthansa-Tochter für 2004 ein Wachstum der Luftfracht um 5,9 Prozent auf 16,7 Millionen Tonnen. Damit würde der bisherige Spitzenwert von 15,8 Millionen Tonnen aus dem Jahr 2000 erstmals übertroffen. Auch für die folgenden Jahre werde dieser Trend mit einem Durchschnittswachstum von 5,3 Prozent jährlich auf fast 23 Millionen Tonnen im Jahr 2010 anhalten, erklärte Lufthansa Cargo-Vertriebsvorstand Andreas Otto in Frankfurt vor
Journalisten.

  • Datum 04.02.2004
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/4dRm
  • Datum 04.02.2004
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/4dRm