1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Unsere Experten

Über das Thema Magen-Darm-Infektion sprechen wir mit Privatdozent Dr. Andreas Sturm

Im Studiogespräch klären wir, was zu tun ist, wenn Magen und Darm verrückt spielen, wie man sich am besten vor Viren und Bakterien schützt und wie man die Austrocknung des Körpers verhindert.

default

Unser Gast im Studio: Privatdozent Dr. Andreas Sturm

Gastroenteritis, so heißt die Infektion, die umgangssprachlich als Magen-Darm-Grippe oder Brechdurchfall bezeichnet wird. Dabei ist der Magen-Darm-Trakt entzündet. Wir merken das in der Regel an Erbrechen, Bauchkrämpfen und Durchfall. Ausgelöst wird sie durch Viren oder Bakterien.

Die Kontaktdaten unseres Studiogastes:

Priv.-Doz. Dr. med. Andreas Sturm
Leitender Oberarzt der Medizinischen Klinik mit Schwerpunkt Hepatologie, Gastroenterologie, Endokrinologie und Stoffwechsel
Charité-Universitätsmedizin Berlin
Campus Virchow-Klinikum
Augustenburger Platz 1
D-13353 Berlin

andreas.sturm(at)charite.de

Audio und Video zum Thema