1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Europa aktuell

Österreich: Betteln verboten

Bettler sind in Österreich nicht erwünscht: Nach Wien und Salzburg hat nun auch die Steiermark ein generelles Bettelverbot erlassen. Jetzt tobt ein heftiger Streit um Diskriminierung und Scheinheiligkeit.

default

Blick auf Grazer Altstadt

Bettlerin in Graz, Österreich

In Graz erinnern die Klöster zahlreicher Bettelorden daran, dass Almosen und Barmherzigkeit zur christlich-abendländischen Kultur gehören. Die Stadtverwaltung will davon aber nichts wissen. Die Verbotsbefürworter argumentieren, es handele sich um bandenartig organisierte Bettelei. Doch die Polizei und Staatsanwaltschaft haben dafür bisher keine Anhaltspunkte gefunden. Rechtsexperten schätzen, dass Beschwerden beim Wiener Verfassungsgerichtshof das Bettelverbot schnell wieder zu Fall bringen könnten.