1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Ölpreis steigt wieder

Mit Befürchtungen eines längeren Krieges und Berichten über brennende Öl-Quellen in Irak ist der Öl-Preis am Freitag wieder gestiegen. In London wurden im elektronischen Handel gegen 9.00 Uhr für die Nordsee-Referenzsorte Brent für Mai-Lieferungen 25,98 Dollar (24,47 Euro) gezahlt. Dies waren 48 Cent mehr pro Fass (159 Liter) als zum Handelsschluss am Donnerstag. Experten sprachen von einem nervösen Handel. Iran wies unterdessen eine Erhöhung der Öl-Förderung innerhalb der Organisation Erdöl exportierender Länder (OPEC) als Verstoß gegen die Vereinbarungen des Kartells zurück.
  • Datum 21.03.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/3Pqz
  • Datum 21.03.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/3Pqz