1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Ölpreis leicht gestiegen

Die Ölpreise sind zu Wochenbeginn leicht gestiegen. Am Montagmorgen kostete ein Barrel (159 Liter) der US-Sorte West Texas Intermediate (WTI) zur Auslieferung im Oktober 74,13 Dollar. Das waren 31 Cent mehr als zum Wochenausklang. Der Preis für ein Barrel der Nordseesorte Brent stieg um 32 Cent auf 74,58 Dollar.Trotz des leichten Anstiegs notieren die Ölpreise weiter in der Nähe ihres Sechs-Wochen-Tiefs. Vor allem schwache Konjunkturdaten aus den USA hatten die Stimmung am Ölmarkt immer wieder gedrückt.