1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Ölpreis gibt nach

Die Ölpreise haben am Dienstagnachmittag auf hohem Niveau deutlich nachgegeben und sind unter die Marke von 130 Dollar gesunken. Der Preis für ein Barrel (159 Liter) der US-Referenzsorte West Texas Intermediate (WTI) zur Auslieferung im Juli sank zeitweise bis auf 129,10 Dollar, nachdem am Mittag noch mehr als 133 Dollar gezahlt wurden. Zuletzt kostete ein Barrel US-Rohöl 129,50 Dollar und damit 2,69 Dollar weniger als zum Handelsschluss am Vortag.