1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Ölpreis auf Rekordniveau

Die Rally am internationalen Rohstoffmarkt hat sich am Dienstag fortgesetzt. Eine Welle spekulativer Käufe jagte den Ölpreis auf weitere Rekordhöhen. Auslöser waren Händlern zufolge die Spannungen zwischen der Türkei und dem Irak sowie Befürchtungen überVersorgungsengpässe im Winter. Ein Fass der US-Sorte WTI verteuerte sich in der Spitze um fast zwei Dollar auf 87,97 Dollar. Damit ist Öl seit Beginn vergangener Woche um rund zehn Prozent teurer geworden. Die Nordseesorte Brent kosteteerstmals mehr als 84 Dollar, in der Spitze wurden 84,31 Dollar gezahlt.