1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Ölpreis auf Jahrestief

Ölpreis auf Jahrestief

Der Preis für Rohöl ist am Freitag (10.10.2008) an den internationalen Handelsplätzen weiter gesunken. In New York fiel der Preis für ein Barrel (159 Liter) Rohöl unter 80 Dollar, in London sank er sogar unter 75 Dollar. An der New Yorker Börse Nymex fiel die Sorte "Light Sweet Crude" aus dem Novemberkontrakt auf 77,70 Dollar, fast neun Dollar weniger als am Vortag. In London wurde Nordseeöl der Sorte Brent für 74,09 Dollar gehandelt. Der Preisverfall wird von Experten mit den schlechten Konjunkturaussichten wegen der globalen Finanzkrise erläutert. Wegen einer befürchteten weltweiten Rezession sinkt die Nachfrage nach dem Rohstoff, der im Juli sogar 147 Dollar pro Barrel gekostet hatte.