1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Ölnachfrage stärker als Angebot

Die Nachfrage nach Erdöl wird ab 2010 nach Prognosen der Internationalen Energieagentur (IEA) schneller wachsen als das Angebot nach dem begehrten Rohstoff. Bis dahin würden die Ölproduzentenländer voraussichtlich schneller mehr Öl anbieten, als es die Importeure nachfragten, erklärte die IEA in Madrid. Das Angebot werde allerdings langsamer wachsen als bislang vorausgesagt, da es Verzögerungen und unerwartet hohe Kosten bei der Erschließung neuer Ölvorkommen gebe. Mittelfristig werde die stärkere Nachfrage in Schwellen- und Entwicklungsländern und das eingeschränkte Angebot daher zu einer angespannten Lage an den Märkten führen, sagte die Organisation weiter voraus.