1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Ölförderung soll steigen

Mexiko will seine Erdölförderung in den kommenden zwei Jahre um fast 20 Prozent erhöhen. Wie die staatliche Erdölgesellschaft Pemex in Mexiko-Stadt mitteilte, will das Unternehmen im Jahr 2006 vier Millionen Barrel pro Tag fördern. Schon im vorigen Jahr habe Pemex mit einer durchschnittlichen täglichen Fördermenge von 3,37 Millionen Barrel ein Rekordergebnis erzielt. Dank der hohen Erdölpreise stiegen die Exporteinnahmen um 28 Prozent auf 16,83 Milliarden US-Dollar. Der Umsatz des Konzerns lag bei 650 Milliarden Pesos (rund 50 Mrd Euro).

  • Datum 03.02.2004
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/4dCw
  • Datum 03.02.2004
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/4dCw