1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Zentraleinkauf

Öffentlicher Teilnahmewettbewerb (Testsystemumgebung)

Durchführung einer Ausschreibung nach VOL/A über Lieferung von Hardwarekomponenten zum Aufbau einer modularen Testsystemumgebung am Standort Berlin im Wege des Offenen Verfahrens mit 3 Teillosen.

Durchführung einer Ausschreibung nach VOL/A in 2010 über Lieferung von Hardwarekomponenten zum Aufbau einer modularen Testsystemumgebung am Standort Berlin im Wege des Offenen Verfahrens mit 3 Teillosen mit vorgeschaltetem Öffentlichen Teilnahmewettbewerb.

Art der Leistungen: Die Ausschreibung umfasst folgende Aufgaben:

Im Zuge der intensiveren Nutzung vernetzter Produktionssysteme und IT-Technik bei DW-TV, soll durch den Aufbau einer Test- und Trainingsumgebung der Produktionsbetrieb nachgebildet werden:

Los 1: Blade System für Testsystemumgebung

Lieferung, Installation und Konfiguration eines HP Blade Systems

· HP C3000 Blade Chassis

· HP Pro Liant BL460x Server

Los2: Netzwerk für eine Testsystemumgebung

Lieferung von Netzwerkkomponenten auf Basis von Cisco

· Switch Chassis

· Catalyst Module

· Firewall

Los 3: AV-Infrastruktur für eine Testsystemumgebung

Lieferung von HD-SDI fähige AV-Komponenten für eine Testsystemumgebung

· Pro-Bel Sirius Kreuzschienen-Eingangs/Ausgangskarten (HD/SD)

· Kreuzschienenbedienteil

· Bildwähler

· Videoverteilverstärker

· Videoframesynchronizer

· LCD-Monitore und Rackmounting

· Abhöreinheit

· Waveformmonitor

Wir fordern alle interessierten Bewerber auch dann zur Teilnahme auf, wenn die

Leistungen nur in Teilen erbracht werden kann.

Dem Teilnahmeantrag sind zwingend beizufügen:

· Ein aktueller Handelsregisterauszug

· Eigenerklärung über Steuer- und Sozialversicherungsabgaben

- Muster kann auf http://www.dw-world.de/dw/0,,3730,00.html heruntergeladen werden -

(Eine Nachforderung der Unbedenklichkeitsbescheinigung vom Finanzamt ist möglich)

· vergleichbare Referenzen
Die Bieter müssen Erfahrung mit vergleichbaren Projekten besitzen und durch entsprechende Referenzen nachweisen.

Teilnahmeanträge mit fehlenden Unterlagen bzw. Erklärungen können vom weiteren Verfahren ausgeschlossen werden!

Leistungsfähige Unternehmen, die an der Ausschreibung teilnehmen wollen, werden gebeten, ihre Bewerbung mit den geforderten Unterlagen schriftlich in einem verschlossenen Umschlag und Benennung des angegebenen Kennwortes bis zum 12. April 2010 einzureichen.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der angehängten pdf-Datei

Downloads