1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Zentraleinkauf

Öffentlicher Teilnahmewettbewerb (Poststelle / Wareneingang)

BONN/BERLIN - Durchführung einer Ausschreibung für den Betrieb der internen Poststelle / des Wareneinganges in Bonn und Berlin im Wege des Verhandlungsverfahrens mit vorgeschaltetem Öffentlichen Teilnahmewettbewerb.

Die DW plant den Abschluss eines vierjährigen Rahmenvertrages mit einem oder zwei Dienstleistern. Die Ausschreibung umfasst schwerpunktmäßig folgende Leistungen für die Standorte Bonn und Berlin:


Den Betrieb der internen Poststelle und des Wareneinganges an den Standorten Bonn und Berlin.

Posteingang
Eingangsbearbeitung interner und externer Post und Pakete sowie die Verteilung in die interne Postverteilanlage.

Postausgang
Postausgangsverarbeitung und Erstellung von Frachtpapieren sowie Zollbearbeitung.

Wareneingang
Annahme, Kontrolle und Buchung

Die Aufführung der einzelnen Punkte ist beispielhaft.

Die Ausschreibung erfolgt in zwei Losen.
Los 1: Funkhaus Bonn
Los 2: Funkhaus Berlin

Leistungsfähige Unternehmen, die an der Ausschreibung teilnehmen wollen, werden gebeten Ihre Bewerbung mit den geforderten Unterlagen schriftlich in einem verschlossenen Umschlag und Benennung des angegebe­nen Kennwortes bis zum 01. September 2014 bei der Vergabestelle (Kontaktadresse siehe Nr. 2) einzureichen.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der beigefügten pdf-Datei.

Downloads