1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Zentraleinkauf

Öffentlicher Teilnahmewettbewerb (Erneuerung des Virtuellen Sets im Studio 1)

Durchführung einer Ausschreibung nach VOL/A in 2008 im Wege des Verhandlungsverfahrens (Freihändiger Vergabe) mit vorgeschaltetem Öffentlichen Teilnahmewettbewerb zur Erneuerung des Virtuellen Sets im Studio 1

Umfang: Erneuerung des Virtuelles Sets im Studio 1

Lieferung, Installation und Integration eines neuen Virtuellen Sets

Die Ausschreibung umfasst die Lieferung, Installation, Integration eines neuen Virtuellen Sets inklusive Einweisung am o. g. Standort in Berlin.

Das Set muss u. a. folgende Anforderungen erfüllen:

- Zusammenarbeit mit den vorhandenen peripheren

Geräten, wie:LDK 20 SK Kameras mit Canon-

Objektiven, Cambotics Roboterstativen, etc.

- Eigener Render PC für jeden Kamerazug

- Editor zum Bearbeiten des fertigen Sets im Studio

- 100%ige Übernahme vorhandener Set-Designelemente

- erfolgreiche Produktvorführung unter Integration (1:1) von

2 bei DW-Berlin vorhandenen Sets

Bewerbung bis 08. Oktober 2008 beim Auftraggeber

Leistungsfähige Unternehmen, die an der Ausschreibung teilnehmen wollen, werden gebeten, ihre Bewerbung mit den geforderten Unterlagen schriftlich in einem verschlossenen Umschlag und Benennung des angegebenen Kennwortes bis zum 08. Oktober 2008 einzureichen.

Ein Anspruch auf Beteiligung am Wettbewerb besteht nicht. Auskünfte darüber, ob dem Antrag auf Beteiligung entsprochen wird, können nicht erteilt werden. Zu der Ausschreibung werden max. 8 Bieter zugelassen.

Dem Teilnahmeantrag sind zwingend beizufügen:

- Ein Handelsregisterauszug

- Unbedenklichkeitsbescheinigung vom Finanzamt

- vergleichbare Referenzen

- Die Bieter müssen Erfahrung mit vergleichbaren Projekten

besitzen und durch entsprechende Referenzen nachweisen

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der pdf-Datei.

Downloads