1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Zentraleinkauf

Öffentlicher Teilnahmewettbewerb (ECM-Projektbegleitung)

Durchführung einer Ausschreibung zur Vorbereitung und Begleitung des Ausschreibungsverfahrens zur Einführung eines strategischen Enterprise Content Management – Systems (ECM) für den „administrativen“ Content der DW.

Art der Leistungen: Die Deutsche Welle plant die Ausschreibung eines Enterprise Content Management Systems (ECM) für den „administrativen“ Content der deutschen Welle. In einer ersten Phase soll die technische Basis installiert und verschiedene Archivsysteme eingebunden werden. Der Auftragnehmer soll die Ausschreibung vorbereiten und durchführen, an Gesprächen mit Lieferanten (Bietern) teilnehmen, Produkte evaluieren, eventuelle Teststellungen betreuen und die Abnahme begleiten. Der Auftragnehmer hat während des Projektes Unabhängigkeit im Sinne des § 16 VgV zu gewährleisten. Mit der Teilnahme an diesem Projekt ist eine Teilnahme des Auftragnehmers an dem zu begleitenden Hauptprojekt ausgeschlossen.

Dem Teilnahmeantrag sind zwingend beizufügen:

· Ein aktueller Handelsregisterauszug.

· Eine Erklärung über den Gesamtumsatz des Unternehmens in den letzten drei Jahren sowie nach Möglichkeit eine Angabe zum prozentualen Verhältnis von Gesamtumsatz zum Umsatz im Geschäftsfeld ECM.

· Eine Erklärung zur Zahl der festangestellten Mitarbeiter sowie nach Möglichkeit eine Angabe zum prozentualen Verhältnis der festangestellten Mitarbeiter im Geschäftsfeld ECM zu allen festangestellten Mitarbeitern.

· Die Mitarbeiter müssen Erfahrungen mit

- der verantwortlichen Durchführung einer EU-weiten Ausschreibung, vorzugsweise bei einem Medienunternehmen (Beschreibung der Projekte, Angabe der Größenordnung (Budget, Mitarbeiterzahl etc.))

- der Einführung von ECM- oder DMS-Systemen

- der Leitung von Großprojekten und deren Unterprojekte (Multiprojektmanagement) haben. Die entsprechenden Nachweise sollten durch Nennung von Referenzen sichergestellt werden.

Teilnahmeanträge mit fehlenden Unterlagen bzw. Erklärungen werden vom weiteren Verfahren ausgeschlossen!

Leistungsfähige Unternehmen, die an der Ausschreibung teilnehmen wollen, werden gebeten, ihre Bewerbung mit den geforderten Unterlagen schriftlich in einem verschlossenen Umschlag und Benennung des angegebenen Kennwortes bis zum 26. Oktober 2008 einzureichen.


Downloads