1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Zentraleinkauf

Öffentlicher Teilnahmewettbewerb (Beratung zur Ausschreibung und Realisierung einer UCC-Kommunikations-Infrastruktur)

BONN - Durchführung einer Ausschreibung nach VOL/A für eine Beratungsleistung zur Unterstützung der Planung und Realisierung einer neuen, standortübergreifenden Kommunikations-Infrastruktur inklusive Integration.

Die Deutsche Welle beabsichtigt, die an den Standorten Bonn, Berlin und Brüssel betriebenen TK-Anlagen mit umfangreicher Peripherie abzulösen und weitgehend durch eine standortübergreifende UCC-fähige Kommunikations-Inf­rastruktur zu ersetzen. Für die Unterstützung der Pla­nung und Realisierung wird ein Berater gesucht, wel­cher die DW- Projektleitung und DW-Fachplaner in den Bereichen Markt- und Anforderungsanalyse, Leis­tungs­verzeichnis- /Pflichtenheft-Erstellung, Qualitäts­siche­rung, Umset­zungsplanung /-Durchführung sowie bei Güteprüfung / Abnahme und bei einem gegebenenfalls erfor­derli­chen Proof-of Con­cept unterstützt.

Wichtiger Hinweis: Die Firma, welche den Zuschlag für die Bera­tung der DW für die Planung des neuen Systems erhält, wird sich aufgrund der Gleichbehandlung aller Teil­nehmer im Wettbewerb nicht an der Ausschreibung des neuen Sys­tems beteiligen können.

Dem Teilnahmeantrag zwingend beizufügende Dokumente entnehmen Sie bittedem Supplement der EU.

Downloads