1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Zentraleinkauf

Öffentliche Ausschreibung (Rahmenvertrag Fuhrparkpflege)

BERLIN - Durchführung einer Ausschreibung nach VOL/A in 2011 zum Abschluss eines 48-monatigen Rahmenabrufvertrages über Pflegeleistungen für den Fuhrpark der Deutschen Welle

Die Ausschreibung umfasst die Pflege des DW-Fuhrparks, u. a. mit folgenden Aufgaben:

- Klein- und Notreparaturen vor Ort, wie Reifenwechsel, Leuchtmittel etc.

- Tägliche Sichtprüfung der Einsatzfahrzeuge auf Betriebssicherheit

- Regelmäßige Innen- und Außenreinigung nach Plan

- Kontrolle und Abnahme von durchgeführten Reparaturen aller Art bei Fremdfirmen

- Ausstattung der Einsatzteams der DW mit Kameraausrüstungen und Tontechnik sowie erforderlicher Zusatzausstattung zum jeweiligen Einsatz

- Planung und Durchführung aller fahrzeuggebundenen Termine

- Verbringung und Abholung von Fahrzeugen zu Dienstleistern

Die Bieter haben eine Eigenerklärung über das Nichtvorliegen von Ausschlussgründen gemäß § 6 Abs. 5 VOL/A (Anlage der Ausschreibungsunterlagen) zwingend einzureichen.

Die Bieter erbringen den Nachweis darüber, dass der Leistungserbringende und dessen Vertretungsperson über eine Qualifikation als Kraftfahrzeugmechaniker oder über eine vergleichbare Berufsausbildung verfügt.

Leistungsfähige Unternehmen, die an der Ausschreibung teilnehmen wollen, werden gebeten, das Leistungsverzeichnis bei der Vergabestelle (Kontaktadresse siehe Nr.2) abzufordern. Abgabetermin für die Angebote ist der 07.09.2011, 23:59 Uhr.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der beigefügten pdf-Datei.

Downloads