1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Politik direkt

Ärztemangel - in Hoyerswerda kommen immer mehr Mediziner aus dem Ausland

Hoyerswerda in Sachsen ist eine Stadt, die durch Ausländerfeindlichkeit bekannt geworden ist. Nun ist alles anders. Im Krankenhaus der Stadt hat fast die Hälfte aller Mediziner einen ausländischen Pass. Das liegt auch daran, dass in der Region Ärzte fehlen. Die Stadtoberen freuen sich über ein wenig mehr Mulitkulti tief im Osten.

Video ansehen 04:16