1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

DW Nachrichten

Ägyptens Währungsreserven schwinden

Das Ägyptische Pfund verliert an Wert. Mehr als 60 Prozent der Währungsreserven hat Ägypten seit der Revolution schon aufgebraucht - deshalb verhandelt die Regierung seit Monaten mit dem Internationalen Währungsfonds über einen Kredit von 4,8 Milliarden US-Dollar. Allerdings fordert der IWF dafür einschneidende Wirtschaftsreformen.

Video ansehen 02:28