1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

DW Nachrichten

Ägypten: Justiz ermittelt gegen Mursi

Die Krise in Ägypten droht sich immer weiter zuzuspitzen. Die Staatsanwaltschaft prüft eine Anklage gegen den gestürzten Präsidenten Mursi und führende Muslim-Brüder. Mursi steht unter dem Verdacht, Spionage betrieben und zum Mord angestiftet zu haben. In Kairo protestieren tausende seiner Anhänger gegen die Übergangsregierung und das Vorgehen des Militärs.

Video ansehen 01:15