1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Mission Berlin - Dijalozi

Mission Berlin 21 – Novi plan

Ana se vraća u 2006. godinu. Žena u crvenom je izvela otmicu pastora Kavaliera. Kako ne može da otkrije gdje se nalazi pastor, Ana odlučuje da putuje kroz vrijeme, u 9. novembar 1989, u noć kada je pao zid.

SITUATION 1: Pastor Kavalier ist verschwunden

PAUL: Ana, da bist du ja endlich!

ANA: Paul, warum ist die Polizei hier?

PAUL: Pastor Kavalier ist verschwunden.

ANA: Verschwunden? Pastor je nestao?

PAUL: Die Frau in Rot und ihre Bande …

ANA: RATAVA?

PAUL: Ja, sie haben den Pastor entführt.

ANA: Oni su… "den Pastor entführt"? Šta to znači? Was bedeutet das, Paul?

PAUL: Ich weiß nicht, Ana.

ANA: On ne razumije, da ja ne razumijem. Paul, sie haben den Pastor entführt, was bedeutet das?

PAUL: Das bedeutet, ich mache mir Sorgen, Ana, große Sorgen.

ANA: E, super, ovo bi moglo biti veselo.


SITUATION 2: Paul versteht

PAUL: Ana, wo warst du?

ANA: Gdje sam bila? In Ostberlin.

PAUL: Es gibt doch kein Ostberlin mehr!

ANA: Doch … 1961 … die Zeitmaschine … Pastor Kavalier …

PAUL: Jetzt verstehe ich.

ANA: Was verstehst du?

PAUL: Er hat die Zeitmaschine also doch getestet … Ana, ich glaube, die Maschine ist nicht nur für Zeitreisen …

ANA: Was sagst du?

Preporuka redakcije