1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Mission Berlin - Dijalozi

Mission Berlin 12 – Crkvena muzika

Ani preostaje još samo 65 minuta. U crkvi saznaje da je muzička kutija ustvari dio orgulja koji je ranije izgubljen. Pojavljuje se žena u crvenom i od Ane traži ključ. Kakav ključ?

SITUATION 1: Die Kirchenorgel

FRAU: Fantastisch, diese Orgel!

ANA: Potiču, vjerovatno, sa kraja 19. stoljeća …

FRAU: Ach, interessieren Sie sich auch für die Orgel?

ANA: Ja, die Orgel. To je opet ona muzika ...!?

FRAU: Ja. Und diese Musik! Melancholisch aber wunderschön! Ist das Johann Sebastian Bach?

KIRCHENDIENER: Nein, aber der Komponist ist ein Zeitgenosse von Bach. Er heißt Dachfeg.

FRAU: Dachfeg? Nie gehört.

KIRCHENDIENER: Friedrich August Dachfeg.

ANA: Da, Dachfeg, ich weiß.

KIRCHENDIENER: Oh, das ist aber ungewöhnlich.

FRAU: Ist die Orgel neu?

KIRCHENDIENER: Nein, aber sie ist restauriert. Leider fehlt ein kleines Element. Es ist verschwunden. Seit dem Mauerbau. Sehen Sie, da oben, das Loch, rechts.


SITUATION 2: Die Geheimkammer

PFARRER: Moment mal, junge Frau, was machen Sie da oben?

SPIELER: Hajde, pokušaj nekako da se izvučeš.

PFARRER: Ich wiederhole: Was machen Sie da oben?

ANA: Ovaj … sind Sie Pastor Kavalier?

PFARRER: In Person. Und wer sind Sie, wenn ich fragen darf?

KIRCHENDIENER: Herr Pastor! Ein Anruf für Sie! Die Charité!

PFARRER: Ich komme. Und Sie warten hier!

ANA: Naviću sada muzičku kutiju pa da vidimo šta će se desiti ... Aha, vrata i stepenice! To je neka podzemna prostorija! ... I neka mašina koja izgleda kao ...

FRAU in ROT: Hände hoch! Dieses Mal entkommst du mir nicht! Wo ist der Schlüssel?

Preporuka redakcije